Wer wird gefördert?

Crystal BallMAMI RTM 3A4-DetektorsystemTeile der fast vollständig aufgebauten Rückführungsbahnen zwischen Dipol 3 und 4Drei-Spektrometer-Anlage

Die Förderung durch den Transnationalen Zugang zu MAMI ist mit der Bedingung verbunden, dass der Gruppenleiter und die Mehrzahl der Mitglieder einer Forschergruppe an einem Institut in einem EU-Mitgliedsstaat, ausgenommen Deutschland oder einem assoziierten Staat arbeiten.
Die EU-Mitgliedsstaaten ohne Deutschland sind (Stand Juni 2019): Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich und Zypern.
Die assoziierten Länder sind: Albanien, Armenien, Bosnien und Herzegowina, Färöer Inseln, Georgien, Island, Israel, Moldawien, Montenegro, Nord Mazedonien, Norwegen, Schweiz, Serbien, Tunesien, Türkei und Ukraine.